Private Post und Geschäftskunden – Top-Beziehung online gedacht

Der Geschäftskunde – Premium-Zielgruppe der privaten Postdienstleister

Private Postdienstleister haben, ebenso wie der Marktführer DP AG/DHL, eine zentrale Zielgruppe: Unternehmen. Der Kampf um diese Kunden wird dabei immer mehr zu einem essentiellen Punkt der wirtschaftlichen Entwicklung der privaten Post. Unternehmensabhängig entfallen zwischen 80 und 95 Prozent aller Sendungen auf die Geschäftskunden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Unternehmen selbst B2B oder B2C versenden. Die Konzentration auf Geschäftskunden bietet für die privaten Postdienstleister enorme Vorteile – deren bestmögliche Einbindung in den eigenen Ablauf logischerweise auch. Dabei soll natürlich bemerkt werden, dass unter die Geschäftskunden neben den privatwirtschaftlichen Firmen und Betrieben auch die Städte, Gemeinden, Verwaltungen, Bildungseinrichtungen und Behörden verstanden werden.

Geschäftskunden-zentrale-Zielgruppe-der-privaten-Post

Vorteile für private Post bei Zielgruppe Geschäftskunden:

  • Konzentration von Sendungen bei Abholung
  • Verringerung des Routenplanungsaufwandes bei Abholung
  • Längerfristige Bindung als Kunden
  • Höhere Vorhersehbarkeit von Sendungsaufkommen
  • Höhere Bereitschaft zur Bezahlung von Zusatzleistungen

(Bisherige) Vorteile für Geschäftskunden bei der privaten Post:

Die Vorteile für Geschäftskunden entscheiden sehr oft über das Votum, welcher Postdienstleister bei einer Ausschreibung das Rennen macht. Durch die Digitalisierung der privaten Post werden die Varianten der Services immer vielfältiger, ein Beispiel gefällig? Die Deutsche Post AG bietet beispielsweise für Geschäftskunden die Nachverfolgbarkeit jeglicher Sendung, egal ob Brief, Paket oder Einschreiben, an. Dadurch werden Vorhersagen für die Zustellung deutlich präzisiert – ein Vorteil, der sich im Geschäftsleben durchaus als auftragsentscheidend herausstellen kann.

Digitalisierung als Markthebel für private Post?

Die Potentiale der Digitalisierung sind in verschiedener Form in diesem Blog betrachtet worden und nehmen in der Firmenphilosophie unseres Softwarehauses DEN zentralen Platz ein. Stichwort: Welchen Nutzen oder welche Produkterweiterung können wir für die privaten Postdienstleister bieten, damit diese ihr Leistungsversprechen zuspitzen und damit neue Kunden gewinnen können? Gerade in Hinblick auf die Kunden unserer Kunden haben wir an verschiedenen Konnektoren gearbeitet, die eine zeitsparende und fehlervermeidende Wirkung auf die Kommunikation zwischen Geschäftskunde und dem verbundenen Postunternehmen mit sich bringen. Nach der Schnittstelle von hybriLOG® in die Shopsoftware Magento® - eine der weltweit am verbreitetsten Shopsoftware-Produkte für hoch performante Onlineshops und Webplattform – haben wir uns des Themas Digitales Label angenommen.

Labelprint bei digitaler Bestellung – bisher doppelte Arbeit

Der Vorgang ist dabei normalerweise, bei beinahe allen Anbietern auch online, so gestaltet, dass der Kunde ein Label für sein Paket bestellt bzw. kauft. Dieses wird auf die Sendung geklebt und dann in der Filiale, bestenfalls beim Abholservice abgegeben. Im weiteren Ablauf wird dieses Label dann aber umfirmiert, „umgelabelt“. Dadurch entsteht nicht nur eine Fehlerquelle, sondern auch ein enormer Zusatzaufwand auf Seiten der privaten Post.

Middleware-Prinzip

Sinnvollerweise, so unsere Überlegung, sollte der Stammkunde einen „direkten“ Draht haben, der ohne Übermittlungs- oder Transformationsarbeiten auskommt. Die aus diesem Gedanken heraus entwickelte hybriLOG® Middleware Labelprint ist als desktopgestützte Komplettlösung die Einbeziehung der Kundenvorgänge in die Abläufe der privaten Post.

Steckbrief hybriLOG® Middleware Labelprint

  • Erstellung von (postintern sofort lesbaren) Sendungslabels
  • Automatisierter Ablauf von Beauftragung zum Druck bis nutzungsfertigem Label
  • Request zum Postdienstleister (Anmeldung der Sendung im hybriLOG® LCM)
  • Abrechnung über normale Abläufe zwischen Postdienstleister und B2B-Kunden
  • Integration von individualisierbaren Label-Elementen in Druckvorlage
  • Komplettangebot mit kompatiblem Label-Drucker und Druckvorlagen

Durch die hybriLOG® Middleware Labelprint erhält der Geschäftskunde einen Interaktionspunkt mit der IT-Infrastruktur seines Postpartners und kann andererseits seine eigenen Abläufe und Workflows individuell ausrichten. Die Middleware liefert aber nicht nur die reine Möglichkeit, eindeutige Sendungslabels zu erstellen! Mit den durch die Konnektivität mit dem hybriLOG® LCM erhält der Geschäftskunde gleichzeitig die später verifizierbaren Tracking-IDs – direkt und ohne zusätzliche E-Mails.

Ausblick auf die weitere Evolution

Der Schritt von der derzeit reinen Druck- und Informationsapplikation hin zu einer interaktiven Datenstrukturierungshilfe ist eher klein. In der perspektivischen Entwicklungsplanung stehen gerade die Rückmeldung von Statusänderungen bei der Sendung („im Depot“, „in Zustellung“ oder „zugestellt“) auf dem Programm. Dabei wird besonders die hindernisfreie Übermittlung von Zustellinformationen bzw. einer Bestätigung des Erfolges direkt im System des Geschäftskunden eine interessante, neue Funktion sein. Die Nachweise würden dann in einer entsprechenden Datenbank im System des Geschäftskunden hinterlegt. Von diesem könnte die verwendete ERP- oder CRM-Software die Daten abgreifen und innerhalb des innerbetrieblichen Ablaufes entsprechend notwendige Maßnahmen veranlassen.

Hinzu kommen Verknüpfungen bei der Informationsverteilung innerhalb der Logistiksoftware des privaten Postdienstleisters. So kann die Middleware bei vollständiger Integration eines Touren- und Routenplanungsspezialisten wie PLT Software die Mengen der abzuholenden Sendungen in die Planungsentscheidungen einbinden – sinnbildlich wird dann das Standardverkehrsmittel Lastenfahrrad bei mehr als 20 Paketlabel-Bestellungen durch den Geschäftskunden in einen Kleintransporter geändert. Die Auslastung und auch die Zahl der notwendigen Zusatzrouten dürften enorm davon profitieren.

Mit diesen ersichtlich hoch spannenden Themen wird sich dieser Teilaspekt der Komplettlösung hybriLOG® in den nächsten Monaten beschäftigen – alles mit dem einen Ziel: Die Kunden unserer Kunden mit hoch performanten Services dazu zu bringen, den jeweiligen Postpartner nicht nur zu behalten, sondern auch weiterzuempfehlen!

Kontakt-Post » « Mehr Private Post